Burgen, Berge, Böhmisches Bier: wühle dich durch Riese Rübezahls Vorgarten & erlebe das »Böhmische Paradies«

swap_calls
Kilometer
300
trending_up
Höhenmeter
4600
schedule
Tage
3

Höhepunkte

  • Kirnitzschtal - Panoramapfad
  • Tanecnice (Tanzplan)
  • Studenov
  • Panska Skala (Herrenhausfelsen)
  • Böhmisches Paradies
  • Burg Valdštejn
  • Felsentor "Mühlenstein"
  • Jedlova
  • Schrammsteine

Details

  • Startort: Bad Schandau
  • Zielort: Bad Schandau
  • Region: Ostsachsen & Böhmen
  • Dauer: 3 Tage
  • Beste Reisezeit: Juli - Oktober
  • Distanz: 300 km
  • Höhenmeter: 4600 m
  • Konditioneller Anspruch: Level 3
  • Fahrtechnische Schwierigkeit: Level 2
  • Empfohlenes Bike: Cyclocrosser, Gravelbike, Hardtail
  • Mehrtägige Rundtour mit wechselnden Unterkünften
  • Feste Unterkunft

 

Burgen, Berge, Böhmisches Bier: wühle dich durch Riese Rübezahls Vorgarten & erlebe das »Böhmische Paradies«

Auf schmalen Reifen fernab der Straßen: ein Wochenende nur du und dein Bike, das surren der Kette, das Rauschen des Waldes, das Flattern der Weste. Klingt wie im Film? Ist Realität! Auf der "Dirty Bohemia" Gravel-Tour erklimmst du in 3 Tagen auf 300 km ca. 5.000 Hm. Um das Gepäck & die Verpflegung musst du dich nicht sorgen: unsere Helfer im Begleit-/Gepäckfahrzeug lesen dir in der Pause (fast) jeden Wunsch von den Lippen ab und bringen deinen Schminkkoffer zur abendlichen Übernachtung. In zwei bis drei Gruppen á 10 Leuten und deinem Guide reist du in familiärer Atmosphäre durch schönste Landschaften. "Dirty Gravel" ist kein Rennen: fahre DEIN Tempo und finde DEINE Mitfahrer für die Etappen.

Der Auftakt ins Wochenende führt dich in die Sächsische & Böhmische Schweiz. In einsamen Tälern, entlang steiler Felswände mäandert die Route weiter in den Märchenwald & hinterlässt Staunen über die Schönheit der Landschaft. Im »Cesky Raj« (Böhmisch Paradies) ist der Name Programm: endlose Kiefernwälder führen dich ins Land der Berge & Burgen. Unbeschreiblich schöne (und unbeschreiblich schlecht asphaltierte!) Straßen & Wege führen uns zur Burg Valdštejn welche auf den Bergen thront. Durch Felsentore & hohe Kuppen führt der Weg nach Sachsen zurück. Die Tour endet im Herzen des Nationalparks Sächsische Schweiz in Bad Schandau.

Vorbereitung: ohne Schweiß kein Preis?

Wer dieses Jahr bereits eine 130-150 km Graveltour in welligem Terrain bestritten hat (oder auf dem Rennrad frohen Gemütes 160-180 km und ein paar Rampen bezwungen hat) und sich routiniert im leichten Gelände (Forstwege, Pavés, Schotterpisten, holpriger Asphalt) zuhause fühlt wird sich mit "Dirty Gravel" einen fordernden und dennoch genussvollen Graveltraum in 3 Akten ermöglichen. Die Höhenmeter sind Bergziegen vertraut, doch mit der richtigen Bergübersetzung (1:1) ist jeder Gipfel auch für kräftige Puncheure erreichbar. Durch regelmäßige Pausen mit regionaler Kost soll auch der "Urlaubscharakter" nicht zu kurz kommen. Dirty Gravel ist KEIN Rennen!

Etappenübersicht

1 Etappe 1

80 km

1600 m

2 Etappe 2

150 km

2000 m

3 Etappe 3

75 km

1300 m

Anreise

directions_carAnreise per Auto: Über die Autobahn 4 bis Dresden, dann Abbiegung A17 nach Prag > Abfahrt Bahretal > Landstraße bis Bad Schandau

trainAnreise per Zug: Direkt nach Dresden Hbf (ICE, EC, IC - Fahrradticket beachten!), Weiterfahrt S-Bahn S1 bis Bad Schandau

airplanemode_activeAnreise per Flugzeug: Bis zum Flughafen Dresden (DRS). Weiter mit der S2 zum Hbf, dann S1 bis Bad Schandau

Hinweise

Die Tour beginnt und endet in Bad Schandau im Pfarrhof der St. Johannis-Kirche. Eine Übernachtung von Donnerstag auf Freitag in Dresden ist für externe Mitfahrer von > 200 km Entfernung empfohlen um ausgeruht in den Tag zu starten. Ein gemeinsamer Transfer von Dresden Hbf per S-Bahn zum Startort Bad Schandau ist am Freitag um 9:29 Uhr vorgesehen (Preis ca. 10 € p.P.). Abfahrt in Bad Schandau um 11 Uhr. Wir nächtigen in einer Pension welche das Zelten im Grün hinterm Haus (siehe Buchung) gestattet.

Solltest du mit dem Auto nach Bad Schandau anreisen so gibt es an der Elbe wie auch im Zentrum Parkflächen- sowie ein Parkhaus um das Auto sicher abzustellen.

Empfohlenes Bike: Gravel-/Cyclocrossrad, 35-40 C Reifen, 1:1 Bergübersetzung

Verfügbare Pakete

Survivor

person Reiseleiter / Guide

airport_shuttle Begleitfahrzeug mit Gepäcktransport

change_history 2 Übernachtungen im eigenen Zelt

local_dining Frühstück / Imbiss / Abendbrot

explore GPS-Daten

description Tourheft

299 €

Jetzt buchen

Du hast eine spezielle Anfrage zu dieser Tour? Dann kontaktiere uns bitte!

Spezielle Anfrage