Enduro-Woche pod Smrkem im Isergebirge und Jeschkengebirge mit fester Unterkunft. Biken im ältesten Trailcenter Tschechiens. Die Hotspots der Region in einer 5-tägigen Reise. Mit Guide, Transfer, Unterkunft und Halbpension.

schedule
Tage
5

Höhepunkte

  • Rund 80 km Wegenetz mit Trails
  • Trailcenter Singltrek pod Smrkem
  • Single Track Swieradów-Zdrój
  • Bikepark Liberec
  • Urige Unterkunft am Traileinstieg
  • Lagerfeuer-Abend
  • Biking-Movie-Night mit ausgewählen Bike-Filmen

Details

  • Startort: Nové Město pod Smrkem
  • Region: Iser- und Jeschkengebirge
  • Dauer: 5 Tage
  • Beste Reisezeit: Mai - September
  • Konditioneller Anspruch: Level 4
  • Fahrtechnische Schwierigkeit: Level 3
  • Empfohlenes Bike: Trail-Fully, Enduro, auch als E-Bike
  • Feste Unterkunft
  • Geführtes Biken jeweils vormittags
  • Individuelles Biken jeweils nachmittags
  • Weitere Tourdetails erhalten Sie i.d.R. 14 Tage vor Tourbeginn
  • Gruppenstärke ca. 20 Teilnehmer

Tauche ab in die Bikereviere Tschechiens!

Erlebe für fünf Tage mit Gleichgesinnten die besten Trails im Isergebirge und Riesengebirge. Endlose Flowtrails und Downhill-Strecken.

Du gehst täglich auf deinem Level biken. Und weil das zusammen mehr Spaß macht, findest du vor Ort eine passende Gruppe mit der du unterwegs bist. Ausgehend von der festen Unterkunft gelangst du an die Einstiege der Trails.

Unser Guide zeigt dir die Region und die besten Trails vor Ort. Die ersten Abfahrten am Tag unternehmt ihr als Gruppe zusammen und geführt durch unseren Guide. Nach einer gemeinsamen Mittagspause könnt ihr in Kleingruppen auf eigene Faust biken. Unser Guide steht dir zum Beispiel gegen Aufpreis zu Fahrtechniktrainings zur Verfügung.

Die Trails erfordern von dir eine sichere Fahrradbeherrschung im teils schottrigem, teils ausgesetzten Gelände. Du solltest ein vollgefedertes Enduro-Bike wählen.

In der Unterkunft wird Gemeinschaft groß geschrieben. Einfach, gemütlich und urig soll es sein. Die Mahlzeiten nehmen wir gemeinsam ein. Ein Abendprogramm ist möglich. Ob wir in die gemütlichen Kneipen gehen, zum Bike-Filmabend von neuen Abenteuern träumen oder einfach nur am Lagerfeuer quatschen.

Am ersten Tag erfolgt die Anreise individuell. Am Abreisetag kannst du noch biken. Am Morgen räumst du dein Zimmer und verstaust dein Gepäck. Das Duschen nach der Tour ist noch möglich.

Um deine Energie für den Abfahrtsspaß sparen zu können, nutzen wir Lifte, sofern diese vorhanden sind. Andernfalls kommst du auch ganz gut aus eigener Kraft wieder an den Ausgangspunkt.

Region

Das Isergebirge rund um die Tafelfichte (tschechisch: Smrk) an der tschechisch-polnischen Grenze gehört zu einen der weltbekannten Bikereviere. Auch im Winter ist die das Isergebirgsplateau um Klein Iser (tschechisch: Jizerka) unter Langlauf-Urlaubern beliebt. Unweit bei Liberec (deutsch: Reichenberg) liegt das Jeschkengebirge. Am 1.012 m hohen Ještěd (deutsch: Jeschken) wird Sommer wie Winter viel Sport getrieben.

Direkt am Ausgangspunkt befindet sich eines der ältesten Trailcenter überhaupt. Singltrek pod Smrkem ist das größte und beliebteste MTB-Trailnetz in der Tschechischen Republik. Dich erwarten spaßige, naturbelassene Trails und Strecken von über 80 Kilometern in vier Schwierigkeitsgraden. Der Trail ist oft schmal und führt über verdichteten, teilweise mit feinem Schotter angereicherten Boden. Lose Erde, Wurzelteppiche oder Steinfelder gibt es nicht. Auch keine Anlieger, keine Doubles, keine Wallrides. Dämpfer und Federgabeln sind völlig überflüssig – Bremsen dafür auch. Und genau deshalb macht das Ganze auch richtig viel Spaß. Erlebe das Wesentlich am Biken und springe am Ende deiner Tour in das Naturschwimmbad am Trailhead. Vor Ort gibt es mehrere Bikeshops mit Radverleih und Imbiss.

Mit einem Tagesausflug besuchen wir den Bikepark Ještěd (deutsch: Jescken) bei Liberec. Auf den Downhillstrecken erlebst du zahlreiche Anlieger, technischen Abschnitte und Sprünge. Der reine Bergabtrail „El Masacre Downhill“ legt dir viele Wurzeln und Steine in den Weg. Auf anderen Trails findest du wiederum einen Mix aus welligem Terrain, leichten Anliegern und Bodenwellen inmitten von unberührten Wäldern. Zum Traileinstieg bringt dich bequem der Sessellift. An dessen Talstation findest du Bikegeschäfte und Verpflegung.

Unterkunft und Verpflegung

Die Unterkunft, eine Touristenbaude, liegt am Fuße der Tafelfichte unweit von den Trails entfernt. Die Doppelzimmer sind einfach gehalten. Duschen und sanitäre Anlagen findest du auf dem Gang. In allen Zimmern gibt es ein Wachbecken mit Kalt- und Warmwasser.

Das Frühstücksbuffet ist reichhaltig und erfüllt all deine Wünsche für einen guten Start in den Tag. Abends wartet auf dich meist ein Drei-Gänge-Menu. Teilweise kochen wir gemeinsam unter fachmänniger Anleitung oder gestalten gemeinsam einen Pizzaabend, Grillen und chillen am Lagerfeuer. Ein Ausflug zur Szene-Kneipe um die Ecke gehört auch zum Programm. Während der Touren erfolgt die Verpflegung individuell aus dem Rucksack oder durch Einkehr in Restaurants, Cafés oder Berghütten.

Dein Bike kann sicher in einem dafür vorgesehen Raum untergebracht werden.

Supermärkte findest du im Ortszentrum. Bikeshops gibt es im Trailcenter.

Trailcenter Singltrek pod Smrkem

Anreise

directions_carAnreise per Auto: Aus Richtung Dresden oder Berlin kommend über die Autobahn 4 bis über die Staatsgrenze zu Polen. Ab der ersten Anschlussstelle auf polnischer Seite (Zgorzelec) weiter Frýdland nach Nové Město pod Smrkem.

Bikepark Liberec

Tourhinweise

Am Vormittag ist die Tourengestaltung und -führung Leistungsbestandteil dieser Buchung. Am Nachmittag kannst du die Touren in Kleingruppen selbst gestalten, die sich vor Ort finden.

Neben dem Reisepreis fallen individuelle Kosten an für das Abendessen und Getränke, die Tagesverpflegung, die Liftnutzung in den Bikerevieren und optional gebuchte Leistungen.

Urige Unterkunft

Geführte Touren

26.–30.08.2020

Geschlossene Gruppen auf Anfrage

Verfügbare Pakete

Du hast eine spezielle Anfrage zu dieser Tour? Dann kontaktiere uns bitte!

Spezielle Anfrage