Die TransOst 4 sind Karpaten pur. Unberührt, stürmisch, unerschlossen. Diese Mountainbike Tour durch das raue Hochgebirge des Ostens besticht in jeglicher Hinsicht durch ihre Kontraste: Sportlich, landschaftlich und kulturell.

swap_calls
Kilometer
310
show_chart
Höhenmeter
8300
schedule
Tage
5

Höhepunkte

  • Howerla (2.061 m höchster Berg der Ukraine)
  • Meer aus Blaubeersträuchern
  • Kilometerlange Trails der Gebirgskämme
  • Bikepark Pylypets

Details

  • Startort: Lemberg (UA)
  • Zielort: Tschernowitz (UA)
  • Region: Waldkarpaten
  • Dauer: 5 Tage und 2 weitere Transfertage
  • Beste Reisezeit: Juni - September
  • Distanz: 310 km
  • Höhenmeter: 8300 m
  • Konditioneller Anspruch: Level 4
  • Fahrtechnische Schwierigkeit: Level 3
  • Empfohlenes Bike: Hardtail, Trail-Fully, auch als E-Bike
  • Mehrtägige A-B-Tour mit wechselnden Unterkünften
  • Weitere Tourdetails erhalten Sie i.d.R. 14 Tage vor Tourbeginn

Im rauen Gebirgszug der ukrainischen Karpaten ist der Allrounder in dir gefragt. Asphaltstraßen sind selten und befestigte Wege in den Bergen noch rarer gesät. Überwiegend führt dich die Tour über unbefestigte Dorfstraßen, Forstwege und kleine Wanderpfade durch die Gebirgszüge. Auch kurze Schiebepassagen sind nicht ausgeschlossen, dennoch ist die Tour technisch bis max. S2 zu bewerten. Es sind eher die Wechsel der unterschiedlichen Bedingungen, welche dich fordern werden. Dich erwarten Wege entlang von Flüssen, über sanftes Bergland und auch Anstiege mit bis zu 1.000 Höhenmeter. Mit einem Trail-Fully oder oder einem Hardtailbist ud bestens gerüstet für diese Tour.

Überraschungen warten auf dich nahezu hinter jeder Ecke. Ob es der Bikepark Pylypets mit seiner Liftanlage ist oder der moderne Ski Ort Drahobrat mitten im abgelegenen Gebirge ohne richtige Straßenanbindung. Du wirst die wilden, beinah unberührten Wälder in den Niederungen hautnah erleben und dich noch lange an die mit Blaubeersträuchern übersäten Gebirgskämme erinnern, auf denen kein Baum zu sehen ist. Von den kilometerlangen Kammpfade wirst du nachts träumen.

Einige Gebiete stehen schon seit den 1920er Jahren unter Naturschutz. Die Region gilt als die ursprünglichste Gebirgsregion Europas.

Wir befinden uns in den äußeren Ostkarpaten, welche auch als Waldkarpaten bekannt sind. Manchmal liest man die Bezeichnung Poloninen oder gar Poloninischen Beskiden.

Unberührte Karpaten

Etappenübersicht

1 Wolowez (Воловець) - Kolotschawa (Колочава)

72 km

2000 m

2 Kolotschawa (Колочава) - Drahobrat (Драгобрат)

69 km

2200 m

3 Drahobrat (Драгобрат) - Worochta (Ворохта)

37 km

710 m

4 Worochta (Ворохта) - Werchowyna (Верховина)

65 km

1700 m

5 Werchowyna (Верховина) - Wyschnyzja (Вижниця)

68 km

1650 m

Anreise

trainAnreise per Zug: Über Breslau (PL) per Nachtzug nach Lemberg. Abreise über Lemberg und Breslau.

airplanemode_activeAnreise per Flugzeug: Hinflug bis Lemberg (LWO, Lwiw, ukrainisch: Львів). Von dort aus weiter mit einem Großraumtaxi. Rückflug ab Czernowitz (CWC, ukrainisch: Чернівці) oder wieder mit dem Großraumtaxi oder Zug zurück nach Lemberg.

Ausgeprägte Kontraste

Tourhinweise

Der Untergrund beträgt cirka 15% Asphalt, 55% Wald- und Feldwege sowie 30% Trails. Täglich sind mehrere Anstiege und Abfahrten zu bewältigen. Die Tour ist fahrtechnisch und konditionell anspruchsvoll.

Geführte Touren: Die Tour wird von einem zertifizierten Guide geführt und von einem zweiten Guide im Fahrzeug begleitet. Das Begleitfahrzeug treffen wir ein bis zwei mal täglich und am Übernachtungsort. Es werden Gepäck, Ersatzteile, Werkzeug und Trinkwasser transportiert. Bei Bedarf kann ein Teilnehmer im Begleitfahrzeug mitreisen. Übernachtet wird in einfachen, landestypischen Pensionen im Doppel-, Zweibett- oder Mehrbettzimmer inklusive Frühstück. Teils essen wir mittags in gut bürgerlichen Gaststätten oder Hütten. Neben einer Mittagspause ist meist auch ein Kaffeestopp eingeplant. Abends essen wir nach Tageskarte in der Unterkunft oder wenige Gehminuten davon entfernt. Mittag- und Abendessen sind nicht im Reisepreis enthalten.
Wir empfehlen die individuelle Anreise nach Lemberg. Der Transfer von Lemberg nach Wolowez zum Start der Tour per Kleinbus erfolgt am Tag vor dem Reisebeginn. Am Tag nach der Tour erfolgt der Transfer von Wyschnyzja nach Czernowitz oder Lemberg. Von dort aus dann die individuelle Rückreise. Diese Transfers sind im Reisepreis enthalten.

Geschlossenen Gruppen: Die Leistungen werden auf Wunsch zusammengestellt.

E-Bikes: E-Biker sind gern willkommen. Wir achten auf ein gutes Miteinander und die Rücksichtnahme auf Leistungsunterschiede innerhalb der Gruppe. Beachte auch unsere FAQs zum Thema Bike.

Unerschlossene Natur

Geführte Touren

23.–27.08.2020

Geschlossene Gruppen auf Anfrage

Verfügbare Pakete

Du hast eine spezielle Anfrage zu dieser Tour? Dann kontaktiere uns bitte!

Spezielle Anfrage